Von Anfang an war unsere Vision klar: unser Knowhow und Handwerk stetig weiter zu entwickeln, und dabei unseren Werten treu zu bleiben:
Qualität,
Nachhaltigkeit und
Transparenz.

Seit Herbst 2021 sind wir nun auch BIO zertifiziert.

Die Hauptrolle steht hier der biologischen und Fairtrade-Kaffeebeschaffung zu. Ein Aufbau von persönlichen Netzwerken zu Kaffeebauern vor Ort, dessen Namen und deren Familien wir nicht nur kennen, sondern auch regelmäßig besuchen, spielen hier eine tragende Rolle. So müssen wir keinem übergeordneten Label vertrauen, sondern sind selbst unsere Qualitätskontrolle.

Wir lieben Kaffee und lieben es zu experimentieren. Ziel ist dabei immer die perfekte Röstung und der optimale Geschmack. Zusammen mit unseren Bauern führen wir viele Tests mit neuen Sorten und wechselnden Aufbereitungsverfahren durch. Unsere Sinne sind dabei das höchste Gut: Hören, Fühlen, Sehen und Schmecken bilden bei uns die Basis des Röstens.

Die KAVA Werte

Qualität

Wir legen großen Wert auf eine kompromisslose Qualität bei der Beschaffung unseres Rohkaffees. Wir rösten am Trommelröster nach einem handwerklichen Verfahren mit viel Sorgfalt und Präzision und können dadurch eine einzigartige Qualität garantieren.

Qualität ist uns nicht nur bei unserem Kaffee wichtig. Auch für unsere eigene Backstube beziehen wir ausschließlich hochwertige Waren, am liebsten von regionalen Partnern.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit und der bewusste Umgang mit der Natur sind uns ein großes Anliegen. Das spielt nicht nur bei unseren Kaffees eine wichtige Rolle. Auch unser gesamtes Verpackungsmaterial ist aus biobasierten Rohstoffen hergestellt und somit vollständig kompostierbar. Gerne verkaufen wir in unseren wieder befüllbaren Mehrweg-Ventiltonnen. Wir beziehen Ökostrom von Mann Strom für alle Betriebe und stellen nun auch unseren Zahlungsverkehr auf ein ethisch verträgliches Banksystem um.

Weiteres folgt...

Transparenz & Fair

Wir legen großen Wert auf die Nachvollziehbarkeit der Wertschöpfungskette: Eine Transparenz vom nachhaltigen Anbau über die schonende Produktion in unserer eigenen Rösterei bis zum perfekten Servieren in der Tasse. Wir beziehen unsere hochwertigen Kaffees ausschließlich aus ökologischem Anbau oder aus Kleinprojekten. Nur so ist es möglich, dass die Kleinbauern im Ursprungsland eine gerechte & faire Bezahlung für ihren wertvollen Kaffee erhalten und wir dadurch einen nachhaltigen und ökologischen Anbau gewährleisten können. Wir wollen wissen, wo unsere Kaffees genau herkommen und wer unsere Kaffeebauern sind.

DieKAVA Geschichte

2016

KAVA Traunstein

Unser Abenteuer begann 2016 mit unserem ersten eigenen SlowFood Café in Traunstein, kurz bevor unser erster Sohn das Licht der Welt erblickt hat. Mit dem Knowhow als Profi-Barista und unserer Leidenschaft wurde das KAVA ein Ort absoluter Gemütlichkeit und Pureness. Nach der Renovierung 2021 befindet sich dort unser Flagshipstore mit Verkauf von Kaffee-Equipment und Zubehör.
2017

KAVA Rosenheim

Begonnen mit einem Popup Store in der Kaiserstraße, sind wir 2018 mit unserem kleinen Coffeeshop direkt ins Stadtzentrum von Rosenheim gezogen.
2018

KAVA coffee roasters Traunstein

2018 konnten wir unsere tiefe Leidenschaft für Kaffee weiter verwirklichen und mit viel Stolz unsere hauseigene Kaffeerösterei KAVA coffee roasters im Herzen Traunsteins eröffnen.
2020

KAVA Chieming

In Chieming am schönen Chiemsee haben wir im Herbst 2020 unseren dritten Coffeeshop eröffnet.
2022

KAVA coffee roasters Rösthaus Chieming

Die Rösterei in der Stadtmitte von Traunstein wurde zu klein und so machten wir im Februar 2022 unsere hauseigene Kaffeerösterei wieder Teil unserer Coffeeshops vor Ort - im Rösthaus Chieming. Drinnen ist nun ausreichend Platz zum Rösten, für Baristakurse und für den Showroom unserer Kaffeemaschinen. Draußen laden eine gemütliche Terrasse und ein sonniger Balkon im 1. Stock zum Kaffeetrinken ein.
2022

KAVA Salzburg

Im Mai 2022 konnten wir endlich unseren lang ersehnten, vierten Coffeeshop eröffnen - und das außerhalb der Landesgrenzen. Mit einem erweiterten Team freuen wir uns, als KAVA coffee roasters dir nun auch in der Salzburger Altstadt leckeren Kaffee in der Tasse oder als ganze Bohne anbieten zu dürfen.
2023

KAVA Chieming

Seit Herbst 2023 bietet unser Rösthaus in Chieming mit zusätzlichem Raumangebot nicht nur uns erweiterte Büro- und Lagerkapazität, sondern auch unseren Gästen weitere gemütliche Sitzplätze im Erdgeschoss. Ein wahres HOME OF COFFEE.
2024

KAVA coffee roasters

Wir bilden aus! Seit Februar 2024 sind wir offiziell ein Ausbildungsbetrieb und dürfen nicht nur, sondern bilden auch zur Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement aus.

Das KAVA-Team

Wir alle haben eines gemeinsam: WE LOVE COFFEE! Aus Leidenschaft wurde unsere Berufung.

Jeder einzelne in unserer KAVA Family trägt dazu bei, dass wir jeden Tag ein bisschen besser werden können. Darauf sind wir sehr stolz!

Simon

Simon war und ist ein Kaffee-Liebhaber und hat aus dieser Leidenschaft heraus mit seiner Frau Daniela das KAVA gegründet. Er hat jeden einzelnen Betrieb selbst aufgebaut. Ob Einkauf, Produktion, Schulungsbereich oder Veranstaltungen – er hat den Durchblick. Mit ausgesprochenem Mut und Tatendrang verwirklicht er jedes Projekt. Wenn er nicht am Röster steht oder Kaffee genießt, verbringt er seine Zeit am liebsten mit seiner Familie, auf dem Fußballplatz oder in fernen Ländern.

Daniela

Daniela liebt Simon und beide lieben Kaffee. Zusammen sind sie die perfekte Ergänzung. Alles was Simon nicht macht und kann, das macht und kann sie. Sie ist unser Wirtschafts- und Finanzministerium und ein Organisationstalent. Ihr bester Freund: Excel! Neben dem trifft sie sich am liebsten zum Yoga, mit ihren Freundinnen und entdeckt die Welt zusammen mit Simon und ihren 3 Kindern. Ihr Lieblingskaffee ist bloß nicht sauer – lieber rund und schokoladig.

Yerson

Unser Amigo ist unser Röstwunder. Er bezaubert euch mit Charisma und viel Liebe zum Produkt. Er liebt Kaffee! Aufgewachsen im Dschungel Peru's, war dieser auch nicht fern. Seine Hobbies: Fußball und reisen - die Welt mit seinen Kindern entdecken und vielleicht neuen Kaffee für das KAVA. Sein Lieblingskaffee ist natürlich unser Peru mi Amor - direkt aus seinem Heimatort importiert.

Stephan

Stephan's Herz schlägt für Kaffee - jeden Tag. Deshalb wollte er sein großes Hobby zum Beruf machen und unterstützt uns nun in unseren Coffeeshops in Traunstein und Chieming. Wenn er nicht bis nach Kolumbien reist, um dem Kaffee und seinem Ursprung näher zu sein, sitzt er auf seinem Gravel Bike und genießt Natur & Leben im schönen Chiemgau. Dazu trinkt er unseren O Brasileiro.

Manja

Unsere Azubine Manja unterstützt uns seit Februar 2024 tatkräftig im Büro - als angehende Kauffrau für Büromanagement. Vor den Kulissen ist sie als Barista im Coffeeshop ebenfalls anzutreffen. Gerne ist sie von ihrer Familie umgeben oder in der Natur zu finden – am liebsten in ihrem großen Garten. Wenn das Wetter mal schlecht ist, macht sie es sich Zuhause mit einem guten Buch gemütlich. Im Sommer schwärmt sie für Latte Freddo – aber bitte nur mit unserem Rumble in the Jungle.

Maolida

Unsere Maolida l(i)ebt die Gastronomie. Die gelernte Restaurantfachfrau lebt ihre Leidenschaft und verzaubert mit ihrer herzlichen Art und gekonnten Kaffeezubereitung. Auch in ihrer Freizeit geht´s passioniert zu - sei es beim Berggehen im Sommer oder Skitourengehen im Winter - Hauptsache auf den Berg. Ruhiger darf´s auch mal sein, dann wird fotografiert und gezeichnet. Dazu genießt sie unseren 30er Espressoblend.

Anna

Unsere liebe Anna ist die Meisterin des Backens und die Herrin unserer Backstube. Sie ist gelernte Konditorin und zaubert die leckersten Kuchenkreationen und Süßspeisen auf eure Teller. In ihrer Freizeit ist sie auch gern kreativ, näht gerne oder tobt mit ihrer Männer-Rasselbande durch den Garten. Kaffeepausen gönnt sie sich mit unserem 30er.

Paulina

Wir präsentieren Paulina - und sie repräsentiert uns: auf unseren Social Media Kanälen und im Marketing. Die häusliche Pflanzenwelt pflegt Paulina genauso gerne wie einen Ausflug in die Natur - egal ob paddelnd auf oder schwimmend im Wasser. Abends kommt bei einer neuen Serie oder dem aktuellen Buch nur noch ein Gedanke hoch: die Vorfreude auf den morgendlichen Cappuccino, am liebsten mit unserem 70er.

Spiros

Unser Spiros ist schwer begeistert - von unserem Salzburger Coffeeshop und afrikanischen “light-roast” Kaffees. Genauso gekonnt wie der erfahrene Barista mit V60 und Siebträger arbeitet, setzt er Gegenspieler beim Schach matt. Und falls er nicht gerade die Welt bereist oder Berge erklimmt, lernt der gebürtige Grieche weiter fleißig Deutsch.

Amilia

Unsere Amilia, genauer gesagt Daniela´s Amilia, ist nicht nur familiär eng mit KAVA verbunden, sondern auch künstlerisch. Denn neben “Latte Art” im Coffeeshop schmücken Dank ihrer Leidenschaft handgemalte Kunstwerke das Elternhaus. Ihrem Faible für Fashion ist sich Amilia genauso bewusst wie Genuss im Café - aber bitte mit Hafer.

Leo

Unser Leo aus Salzburg arbeitet gerne mit Menschen und verzaubert unsere Gäste im KAVA Salzburg mit seiner langjährigen Erfahrung als Barista. Hauptberuflich ist er in der Sportbranche tätig, liebt Outdoor Aktivitäten wie Schwimmen, Radfahren (Rennrad, CycloCross, Gravelbike), Laufen und Trailrunning. Und wenn´s in Salzburg kalt wird geht er ins Trainingslager im spanischen Teneriffa. Die Leidenschaft für Kaffee kommt dabei nie zu kurz, ein genussvoller Cappuccino geht immer.

Alina

Unsere Alina ist unsere Azubine hinter den Kulissen, auf dem Weg zur Kauffrau für Büromanagement. Genau darin unterstützt sie uns auch tatkräftig. Damit soll es aber nicht getan sein, ebnet sie doch mit dem Vorkurs zur BOS den Weg in die Zukunft. Den nötigen Ausgleich schafft das Fitness mit Freunden, den nötigen Abstand das Reisen in exotische Länder und die Genussmomente unser Peru Mi Amor Espresso.

Pia

Unsere Pia büffelt zu Schulzeiten Richtung Abitur, als Ausgleich unterstützt sie uns tatkräftig im Coffeeshop. Ihre sportlichen Momente hat sie, wenn nicht gerade mit dem Surfboard und dem Bus in Dänemark unterwegs, beim Kung Fu - und das Leistungssportlerin auf verschiedenen Wettkämpfen. Ihre Genussmomente verschafft sie sich in den Sommermonaten mit einem Iced Hafer Cappuccino, am liebsten mit unserem Rumble in the Jungle.

Dani

Unser leidenschaftlicher Weltenbummler verschwendet keine Zeit, wenn es um das Erkunden neuer Orte - und Latte Art Mustern - geht. Denn als gelernter Mechatroniker versteht er auch das Handwerk an der Siebträgermaschine im Coffeeshop. Sport spielt eine wesentliche Rolle in Dani´s Leben; ob beim Fußballspielen, Surfen oder Skifahren - Hauptsache der Partykalender lässt es zu. Dani ist stets mitten im Geschehen und genießt das Leben - und unseren Kaffee.

Jil

Unser neuestes Mitglied ist extra weit angereist - sie kommt aus Berlin und studiert “Ernährung, Bewegung & Gesundheit” in Salzburg. Neben der Theorie lebt Jil ihr praktisches Interesse als angehende Barista bei uns im Coffeeshop aus. Ihre Freizeit genießt sie meist draußen, sieht sich beim Sport am liebsten beim Yoga und trifft sich anschließend mit Freunden. Ihr liebster Begleiter ist dabei ein Cappuccino mit Hafermilch von unserem 30er.

César

Unserem César steht in der Freizeit das Wasser oftmals bis zum Hals, als begnadeter Wasserballspieler kein Problem. In unserer Rösterei steht der gebürtige Chilene und studierte Elektroingenieur unter Strom, egal ob am Röster oder im technischen Support. Der Mann weiß was er kann - und was er trinkt: unseren Guapo.

Agnesa

Nicht nur ihre Kaffeezubereitung im Coffeeshop ist ein Gedicht, Agnesa fasst ihre Gedanken auch gerne mal in gedichteter Form zusammen. Kreativität ist ihre Stärke, sowohl beim Lernen mit Kindern und Jugendlichen als auch bei ihren Tanzkursen entfalten sich ihre bunten Ideen auf vielfältige Weise. In der Freizeit darfs auch mal ruhiger sein. Kraft wird beim Wandern in den Bergen, beim Schwimmen im Chiemsee oder beim Genuss eines leckeren entkoffeinierten Cappuccino getankt.

Du?

Du liebst Kaffee? Du lebst positive Energie? Du hast Bock mit uns zu arbeiten? Mach deine Leidenschaft zur Berufung! Begeisterung macht dich aus, Erfahrung zahlt sich aus und Vielfalt zeichnet uns aus. Bewirb dich jetzt. Wir freuen uns von dir zu hören!

Bock bei uns zu arbeiten?

Wir freuen uns auf deine Initiativ-Bewerbung! Sende deine Bewerbungsunterlagen gerne an info@kavacoffee.de
Ansprechpartnerin: Daniela Sattler